Das Programm

 

 

Vier Tage, vier Viertel, vier Themen ­–

das Programm des Lindenfestes ist so vielfältig wie seine Gäste.

 

Am Freitag ist es der muntere Auftakt zum schönen Fest.

Der Samstag gehört vor allem den Youngsters.

Am Sonntag rücken die Winzer und ihre Majestäten in den Mittelpunkt.

Am Montag geht es nicht nur während der Stunde der Heimat

um Geisenheimer und ihre Gäste.

 

Mitmachen!

 

Die Programmplanung für 2018 fängt demnächst an. Wenn Ihr dabei sein und unsere Bühne verschönern wollt, dann bewerbt Euch bitte möglichst bis Anfang Dezember 2017 bei uns. Danach geht es auch noch, es kann jedoch sein, dass dann bereits Programmspots belegt sind. 

 

Vor allem freuen wir uns über regionale KünstlerInnen, Vereine und Gruppen, die unsere Bühnen an den Nachmittagen stürmen. Wir wollen, dass Ihr Euch präsentiert. Nutzt die Plattform Lindenfest für Eure Präsentation und bereichert das Fest mit Eurer Kunst oder Aktionen. 

 

Bewerbungen bitte an Dirk Klinner und folgende Email-Adresse schicken: info@lindenfest-geisenheim.de. Schon jetzt: besten Dank.

 

 

Besuchen Sie die KreativMeile - der Markt für Kunst, Genuss & Lebensfreude auf dem Lindenfest 2018. Samstag und Sonntag zwischen Linde und Dom.

 

Geisenheimer Geschäfte laden ein:

Verkaufsoffener Sonntag

 

 

Folge uns auf facebook