Das Programm

 

 

Vier Tage, vier Viertel, vier Themen ­–

das Programm des Lindenfestes hat eine klare Struktur.

 

Jeder Tag steht unter einem Motto.

 

 

Am Freitag ist es der muntere Auftakt zum schönen Fest.

Der Samstag gehört vor allem den Youngsters.

Am Sonntag rücken die Winzer und ihre Majestäten in den Mittelpunkt.

Am Montag geht es nicht nur während der Stunde der Heimat

um Geisenheimer und ihre Gäste.

 

Zur klaren Struktur gehört auch die einheitliche Farbgestaltung des Festgeländes.

 

 

„Alles aus einem Guss und doch verschieden“,

 versprechen die Organisatoren.

 

 

Besuchen Sie die KreativMeile - der Markt für Kunst, Genuss & Lebensfreude auf dem Lindenfest 2017. Von Freitag bis Sonntag zwischen Linde und Dom.

 

Geisenheimer Geschäfte laden ein:

Verkaufsoffener Sonntag

 

 

Folge uns auf facebook